Content Marketing

Blogs, Texterstellung, Produkttexte & SEO Texte

Der Inhalt sowie dessen Aufbau ist für den Erfolg einer Website genauso wichtig wie die technische Aufbereitung. Gute und informative, aber zugleich SEO optimierte Texte zu verfassen ist eine Kunst für sich und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das Thema Content Marketing ist inzwischen essentiell, um einen professionellen und erfolgreichen Webauftritt zu garantieren. Mein Name ist Aldin Vojic und hier bei Aribya bin ich verantwortlich für den Bereich Content Marketing. Mit über 5 Jahren Erfahrung in diesem Bereich weiß ich, worauf es beim Texten für User und Suchmaschine ankommt. Gerne möchte ich mein Wissen über dieses Thema mit Ihnen teilen und vielleicht helfen Ihnen meine Erläuterungen, Ihre Website und dessen Inhalt ein Stück besser machen zu können.

Also dann legen wir mal los...

Was ist Content Marketing?

Content Marketing

Beim Content Marketing wird versucht, durch viele und hilfreiche Informationen eine bestimmte Zielgruppe zum Beispiel auf ein Produkt oder eine Dienstleistung aufmerksam zu machen und diese davon zu überzeugen. Ziel ist es die Bekanntheit des Produkts zu steigern, da es möglicherweise neu am Markt erschienen ist und der Großteil der Leute möglicherweise noch nicht viel über die Funktionsweise oder Qualitätsmerkmale wissen. Der Hersteller oder Verkäufer dieses Produkts möchte durch Content Marketing potentiellen Kunden vorab einen Mehrwert bieten, um diese im Nachgang als Käufer zu gewinnen und an das Produkt, die Dienstleistung oder das Unternehmen zu binden.

Es gibt viele Wege Content Marketing zu betreiben. Der altbewährte Weg ist es, bsw. in Form eines Blogs konstant Artikel zu schreiben oder möglicherweise auch Gastartikel auf anderen bekannten Blogs zu verfassen. Ein Gastartikel kann Ihre eigene Bekanntheit steigern, wenn es ein Blog mit einer hohen Reichweite bzw. Besucherzahl ist. Dies kann außerdem in Bezug auf SEO Optimierung von Vorteil sein, wenn Sie mit Einverständnis des Blogbetreibers einen Link auf Ihre Website setzen und diese durch eine externe Verlinkung stärken.

Ein weiteres starkes Medium sind Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter und co.

Durch das Erstellen einer Fanpage und dem kontinuierlichen Posten von Beiträgen machen Sie auf Ihr Unternehmen aufmerksam und können in relativ kurzer Zeit eine hohe Zahl an Nutzern erreichen und damit mögliche Kunden auf Ihre Website / Plattform navigieren. Außerdem bauen Sie auf diese Weise Vertrauen und im Idealfall eine langfristige Kundenbindung auf.

Warum ist Content Marketing so wichtig?

Gut verfasste Inhalte steigern nicht nur die Seriösität einer Website, sondern sind inzwischen fester Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung. Spätestens nach dem Panda Update von 2011 ist bekannt, dass Google auf hilfreiche und vor allem einzigartige Texte besonders großen Wert legt.

Worauf ist beim Content Marketing zu achten?

Content Marketing Top 3

1. Keyworddichte

Obwohl oft gesagt wird, dass die Keyworddichte für einen SEO optimierten Text keine große Rolle mehr spielt, so ist es dennoch wichtig das gewählte Keyword in einem Text oft genug einzubringen. Die ideale Keyworddichte beträgt etwa 2-3 Prozent, heißt bei einem Text von 1000 Wörtern sollte das Keyword 20 bis 30 Mal eingebracht werden. Wichtig ist dabei die Keywords so einzubeziehen, dass der Text dennoch leicht verständlich und gut lesbar bleibt. Bei sogenannten Long-Tail-Keywords wie zum Beispiel „wo Kinderwagen kaufen“ hat man sicherlich seine Schwierigkeiten, das Keyword oft zu erwähnen und gleichzeitig den Text natürlich wirken zu lassen.

Eine häufige Platzierung von Keywords darf jedoch nicht erzwungen werden. Eine unnatürliche Verwendung von Keywords um den prozentualen Anteil zu erhöhen, macht heute keinen Sinn mehr. Dennoch ist eine gewisse Anzahl der Keywords für welche Sie ein Ranking erzielen möchten notwendig.

2. Wortanzahl

Obwohl beim Content Marketing und für Google die Qualität eines Textes und der Nutzen für den User im Vordergrund steht, so sollte man dennoch eine ausreichende Menge an Wörtern in Ihren Texten unterbringen. Die Bots (auch Webcrawler genannt), die für die Suchmaschinen kontinuierlich nach neuen Websites Ausschau halten benötigen eine hinreichende Menge an Wörtern, um einen Text analysieren und für die gewählten Keywords als relevant oder weniger relevant zuordnen zu können. Natürlich kann man beispielsweise als Shopbetreiber keine 1000 Wörter für eine Produktbeschreibung verwenden, nur um Google zu gefallen. Der Fokus sollte immernoch darauf liegen, dem Besucher auf Ihrer Website die wichtigsten und hilfreichsten Informationen eines Themas zu bieten.

3. Flesch Index

Um die Lesbarkeit eines Textes mathematisch bestimmen zu können gibt es verschiedene Indizies, mit dessen Hilfe eine Einschätzung getroffen werden kann. Der von Rudolf Flesch erfundene Flesch-Index errechnet sich aus verschiedenen Messgrößen wie unter anderem die durchschnittliche Sätzlänge und Silbenzahl pro Wort. Der Index nimmt dabei einen Wert zwischen 0 und 100 an. Je niedriger der Wert, desto anspruchsvoller der Text. Dahingegen ist ein Text mit einem Flesch-Index von über 60 schon für 13-jährige Schüler problemlos verständlich. Natürlich kommt es immer auf die jeweilige Zielgruppe an, welche Content Marketing Strategien anzuwenden sind. Trotzdem sollte ein guter Text für so viele Menschen wie möglich gut verständlich und leicht zu lesen sein, um so viele potentielle User und Kunden anzusprechen. Allzu verschachtelte Sätze mit vielen Nebensätzen und über 20 Wörtern sollte deshalb möglichst vermieden werden.

Einzigartige Texte und Inhalte

Ein absolutes Muss beim Content Marketing ist es darauf zu achten, einzigartige Texte zu erstellen. Klar – bei einem Onlineshop, bei dem die Konkurrenz gleiche bzw. ähnliche Produkte verkauft, werden sich auch die Produktbeschreibungen sehr ähneln. Trotzdem sollte dies weitestgehend vermieden werden.

Duplicate Content entsteht unter anderem, wenn auf unterschiedlichen Webseiten bzw. URL’s derselbe Inhalt vorhanden ist. Auch sogenannter „Near Duplicate Content“ kann ein Problem darstellen, bei dem viele Texte denselben Aufbau oder identische Textabschnitte aufzeigen. Die Schwierigkeit für Suchmaschinen entsteht dadurch, den Content mit der größten Relevanz zu finden. Bei Seiten mit denselben Inhalten wie auf einer anderen werden von den Suchmaschinen manipulative Absichten und Täuschung der Nutzer angenommen, was Abstrafungen in Form von Rankingverlusten zurfolge hat.

Aus diesen Gründen sind neu und eigens erstellte Inhalte sehr wichtig, um einen Verlust von Ranking Platzierungen zu vermeiden. Beim Content Marketing und der Erstellung neuer Inhalte kann man sich zwar an schon vorhandenen Texten orientieren, jedoch sollten diese immer von Grund auf neu verfasst werden.

Content Marketing der Zukunft

Content Marketing Zukunft

Zahlreiche Updates sowie die Erfahrung zeigen, dass Google bei Websites immer mehr Wert darauflegt, dem User den größten Mehrwert zu bieten. Content Marketing ist demnach ein Faktor, welcher mit der Zeit noch weiter an Bedeutung gewinnt und den Erfolg einer Webpräsenz in Zukunft stärker mitbestimmen wird.

Einen einzigartigen Text zu erstellen, der sowohl SEO optimiert ist und zugleich den Leser fesselt ist eine Kunst für sich und bedarf einer Menge Arbeit.

Lassen Sie sich diese Arbeit von uns abnehmen und sparen Sie sich viel Zeit.


Themen als Beispiel für erfolgreiches Content Marketing

Um Ihnen das Potential des Zusammenspiels von Suchmaschinenoptimierung und Content Marketing zu demonstrieren, haben wir hier auf Aribya für viele unterschiedliche Themen jeweils passenden und mehrwertbietenden Content erstellt. Mit unseren erstellten Themenbeispielen und den jeweiligen Rankings innerhalb der Suchmaschinen, bekommen Sie einen kleinen Einblick in die Funktionsweise der Suchmaschinen und wie Content Marketing Ihren Erfolg im Word Wide Web deutlich steigern kann.

zu den Themen

Ihr kostenloser Content check

Um Ihnen dabei zu helfen, Ihren Nutzern den optimalen Content zur Verfügung zu stellen, können Sie hier bei Aribya einen kostenlosen Content check durchführen. Der Check dauert nur wenige Minuten und berrechnet für Ihren eingegebenen Content die aktuelle Qualität (Score) Anhand des bereits vorgestellten Flesch Index.